Neue Funktionen in Mathcad Prime 5

Die grafische Darstellung der Diagramme wurde komplett überarbeitet für eine bessere Präsentation
Eine Übersicht finden Sie hier im pdf-Dokument 

 Verbessertes 2D-Plotten

  PTC Mathcad Prime 5.0 bietet erweiterte 2D-Plotfunktionen, sodass Sie
  das Aussehen und Verhalten Ihrer 2D-Plotdiagramme nun vollständig
  anpassen können.  Unter anderem stehen Ihnen die folgenden erweiterten
  Formatierungsfunktionen zur Verfügung:

  • Vollständige Formatierung der Achsen
  • Titel und Legenden
  • Zweite Y-Achse
  • Rasterlinien
  • Anpassbares Aussehen und Verhalten des Plots

 

 

Neue Funktionen in Mathcad Prime 4

Eine Übersicht finden Sie hier im pdf-Dokument

NEUE Funktionen in MATHCAD Prime 3.1

In der neuen Version 3.1 gibt es wieder einige neue Funktionen.
Schwerpunkt liegt in der Integration mit Creo Parametric.

  • Hunderte von vordefinierten Arbeitsblättern: Über 500 vorkonfigurierte Vorlagen für alle Konstruktionsberechnungen.
  • Integration mit anderen Tools: Anbindung an physikalische Eigenschaften in Prode©, Fluideigenschaften in CoolProp©, Lesen und Schreiben im MATLAB© HDF5-Dateiformat und Exportieren von Matrizen in C++-Code.
  • Neue, verbesserte API: Integration von PTC Mathcad mit jeder beliebigen CAD-Plattform, Konstruktionssoftware bzw. jedem beliebigen Analysetool, PDM-System oder jeder sonstigen Applikation.
  • Integration mit PTC Creo: Einbetten eines PTC Mathcad Prime 3.1 Arbeitsblattes direkt in ein 3D-Modell. Verknüpfen von Ein- und Ausgaben mit der Parametertabelle.

Hier dazu ein Video mit deutschen Untertiteln

Neue Funktionen in Mathcad Prime 3.1

Neue Funktionen in Mathcad Prime 3.1

 

Die neuen Funktionen in Prime 3.0

 

Globale Definitionen

Globale Definition OperatorDer Operator "Globale Definition" ermöglicht das Definieren von Variablen an beliebigen Stellen Ihres Arbeitsblattes. Dies geschiet ohne Berücksichtigung der Berechnungsreihenfolge. Die Funktion erleichtert Arbeitsblattverwaltung und Dokumentationspräsentation; Konstanten und Parameter können für das gesamte Arbeitsblatt als „wahr“ festgelegt werden. 

 

 

Mathematische Formeln im Text

Formeln im TextDas Programm ermöglicht die nahtlose Integration von mathematischen Formeln in Text, um die Lesbarkeit Ihrer Definitionen, Konstruktions-Notizen und Erläuterungen in Textform zu verbessern. Mathematische Funktionen können eingefügt, kopiert und beliebig im Text verschoben werden. Somit kann eine Arbeitsblattpräsentation durch Inhalte ergänzt werden, die bei zukünftigen Änderungen der Berechnung aktualisiert wird. Da die mathematischen Formeln direkt in einen Text eingefügt werden können, hat das Programm deutlich mehr Möglichkeiten für die Präsentation Ihrer Arbeitsblätter.

 Schablonen

Vorlagen für Prime

Wenn Sie für ein neues Arbeitsblatt immer dieselben Kopfzeile, Ränder und Variablen benötigen, können Sie durch Schablonen Zeit sparen. Alles, was mit einem Arbeitsblatt möglich ist, und immer wieder kehrt, kann in einer Schablone gespeichert werden. Dokumente können standardisiert und das gewünschte Format beliebig oft wiederverwendet werden. PTC bietet viele Standardschablonen, die als Ausgangspunkt für eigene Arbeitsblatt-Vorlagen genutzt werden können.
Sie können eigene oder vom Unternehmen vorgegebene Schablonen erstellen. Diese sind problemlos durch das Programm konfigurierbar und einfach zugreifbar.

 

Mathematische Formatierung

Mathematische Formatierung

Mathematische Schriftart, Schriftgröße, Farbe und Markierungen sind nach persönlichem Geschmack, durch das Unternehmen oder Industriestandards definierte Vorgaben, anpassbar. Diese können so die Lesbarkeit für Anwender verbessern, indem Sie wichtige Ergebnisse hervorheben, spezifische Berechnungselemente durch Zuweisung verschiedener Farben voneinander abheben und Text formatieren.

Durch Kombination aus Textformatierung  und mathematischer Formatierung sind sämtliche Formatierungsoptionen für alle Dokumentationsanforderungen verfügbar.

 

Benutzerdefinierte Funktionen

Benutzerfunktionen für Mathcad PrimeEs sind Hunderte integrierte Funktionen enthalten, die eine große Anzahl von Entwicklungsdisziplinen abdecken. Dank der benutzerdefinierten Funktionen sind Sie nun in der Lage eigene Funktionen zu erstellen und integrieren. Auf diese Weise können Sie Ihre Arbeitsumgebung an Ihre jeweiligen Konstruktionsanforderungen anpassen. Mit den benutzerdefinierten Funktionen können Sie beliebige eigene Funktionen schreiben, die Sie dann in der Mathcad Umgebung installieren.

In den Arbeitsblättern können Sie dann darauf zugreifen und sie für vorhandene Inhalte verwenden.

 

Komplexe numerische Berechnungen

Numerische BerechnungenDie Version Prime 3.0 enthält wieder neue Verbesserungen im Bereich der Berechnungsfunktionen. Im Unterschied zur Prime 2.0 (native 64-Bit-Unterstützung, lineare Algebra, Signalverarbeitung) bietet die Prime 3.0 neue Matrixzerlegungsfunktionen: LU, QR und Cholesky. Diese Funktionen sind bis 100x schneller und ersetzen die alten Entsprechungen lu, qr und cholesky. Sie bieten erweiterte Funktionen z.B.: Pivotisierung und die Unterstützung komplexer Zahlen sowie die Ausgabe von Ergebnissen in einem benutzerfreundlicheren Format.

Die laufende Verbesserung der Berechnungsfunktionen ermöglicht Anwendern die Evaluierung einer größeren Anzahl umfangreicherer und anspruchsvollerer Berechnungen in einer noch kürzeren Zeit, was auch eine optimierte Konstruktion ermöglicht.

 

 Excel-Komponente

Excel KomponenteHaben Sie eine große Excel-Tabelle, möchten Excel aber nicht für Ihre Berechnungen verwenden? Die Excel-Komponente wurde für genau dieses Problem entwickelt. Die benutzerfreundliche Excel-Komponente ermöglicht die Weiterverwendung Ihrer Daten in vorhandenen Kalkulationstabellen. Es ist nicht notwendig, die Daten zu konvertieren. Es muss keine Erweiterung gekauft oder erlernt werden. Wenn Sie die Rechenleistung von Mathcad mit den vertrauten Tabellenfunktionen von Excel verknüpfen, spart dies Zeit und auch Mühe.

Es verbessert die Sichtbarkeit ebenso wie die gemeinsame Verwaltung und trägt zur Integration von Standardprogrammen bei.

 

Symbolische Mathematik

Symbolische MathematikDie Funktionalität für symbolische Berechnungen ist eine große Arbeitserleichterung. Wie andere Leistungsmerkmale dieser Software automatisiert sie eine Aufgabe, die sonst nur sehr mühsam, mit großem Zeitaufwand und vor allem risikobehaftet durchgeführt werden könnte. Bei der symbolischen Mathematik definieren Sie erst eine Formel und setzen  dann erst die Zahlen ein.

Aktualisierungen an nachfolgenden Rechenvorgängen werden automatisch überwacht. Somit bleiben Ihre Dokumente auch dann aktuell, wenn sich Formeln ändern. Es besteht bei der symbolischen Berechnung sogar die Möglichkeit, Ableitungsschritte direkt in das Dokument einzufügen. Somit sind diese gut zu lesen, zu verstehen und zu überprüfe

 

Lösungsfunktionalitäten

Lösungsblöcke in Mathcad

Erweiterte Funktionen wie Lösungsblöcke machen dieses Programm zu einem sehr leistungsfähigem Werkzeug für Ingenieure. Die Lösungsblockfunktion macht das schnelle und einfache Auflösen von linearen, nichtlinearen und Differentialgleichungen möglich. Sie können Gleichungen und unbekannte Variablen in beliebiger Zahl auflösen. Ebenso die vielfältigsten Aufgabenstellungen nach den von Ihnen selbst festgelegten Bedingungen auswerten.

Geben Sie einfach die Informationen ein, die zur Lösung eines Problems benötigt werden. Das Programm erledigt den Rest. So schaffen Sie mehr ohne weiteren Programmieraufwand oder druch zusätzliche Tools.

 

Erweitertes Plotten

Erweitertes PlottenSie möchten Ihre Daten in 3D betrachten, ändern bzw. anpassen, bevor Sie sich auf ein Design festlegen? Genau das ermöglcht dieses Programm. Zwar ist es kein Konstruktionswerkzeug, kann aber Probleme bei späteren Konstruktionsänderungen oder geänderten Kundenanforderungen ersparen. Das 3D-Plotten ist leicht bedienbar und sehr effektiv, da damit schneller gearbeitet werden kann und Sie weniger Fehler machen. Ein Tastendruck genügt: Flächenbasierte und kurvenbasierte Plots werden bei Datenänderungen automatisch und maßstabsgetreu angepasst. Auch kann jeder Ingnieur direkt im Arbeitsblatt komplexe Daten visualisieren, ändern und analysieren. Das Resultat ist ein umfangreicher Einblick in die Konstruktionsabsicht, eine übersichtliche Dokumentation der Berechnungen und die genauere, einfachere Analyse und Verifizierung.

 

 Programmierung in Mathcad 

Programmierung in Mathcad

Eine leicht erlernbare und komfortable Programmier- umgebung bietet Mathcad ebenfalls. Hier können die Benutzer Bedingungen, Schleifen und Strukturen zu den mathematischen Abläufen hinzufügen. Durch die Inline-Programmierung ist ein neuer Anwender sowie ein professioneller Programmierer schnell damit vertraut. Im Unterschied zu herkömmlichen Programmiersprachen nutzt Mathcad die mathematische Schreibweise auch im Programmiercode.

 

Wir beraten Sie gerne kostenlos und unverbindlich auch unter der gebührenfreien Rufnummer:

Ihr kostenloser Telefonkontakt zu uns 08006244357

Oder fordern Sie hier Ihren persönlichen Rückruf an!

  • Die neuen PTC Creo Design Pakete

Anwendern stehen intuitive, robuste, leistungsstarke und umfassende 3D-CAD-Funktionen zur Verfügung.
Egal für welches PTC Creo Design Paket Sie sich auch entscheiden
mehr ....


  • Mathcad Prime 5.0 ist jetzt verfügbar!

Unter der Rubrik Downloads ist die 30-Tage Testversion nun verfügbar!
Viele Verbesserungen im Bereich der Diagramm-Darstellung.
mehr ....


  • Sonderaktion für Creo Parametric
    Jetzt 50% Rabatt auf eine 2. Lizenz sichern.

mehr ...


  • Creo Parametric 5.0 ist jetzt verfügbar!

Unter der Rubrik Downloads ist die 30-Tage Tryout Version nun verfügbar  
mehr ...


  • Lizenz mieten statt kaufen

Jetzt auch ¼, ½ oder ganzjährig mieten statt kaufen, PTC Subscription Lizenz
mehr ...


  • Windchill PDM Essentials

Zentrales Datenmanagement und Versionskontrolle
mehr ...


Windchill Quality Solutions

Prediction_01.jpg   FMEA_01.jpg   RBD_01.jpg   FTA_01.jpg   Markov_01.jpg   LCC_01.jpg

FRACAS_01.jpg   Weibull_01.jpg   ETA_01.jpg   Maint_01.jpg   ALT_01.jpg

Klicken Sie auf ein Modul!